Unternehmen

DRESSCODE by HARRYSON

Begonnen hat das Unternehmen mit der Herstellung edler Business Bekleidung für hochrangige Persönlichkeiten, Individualisten und Querdenker in akribischer Einzelfertigung für viele Jahre. Durch eine strategische Neuausrichtung des Traditionsunternehmens in Kombination mit modernen und innovativen Herstellverfahren hat sich HARRYSON zum umfassenden Anbieter für Business-Textilien und Accessoires entwickelt.

Das Unternehmen wurde 2003 durch eine österreichische Investorengruppe übernommen und vom ursprünglichen Brand “ANDREW HARRYSON” auf “HARRYSON Businesswear” umbenannt. Seither befindet sich das Unternehmen in rein österreichischem Besitz mit der Unternehmenszentrale in Ansfelden bei Linz.

Die deutsche Niederlassung wurde im Jahr 2015 in Mönchengladbach offiziell eröffnet, um die bereits bestehenden Kundenbeziehungen besser betreuen zu können, und die Nachfrage direkt und vor Ort bedienen zu können.

Derzeit betreut HARRYSON Standorte in Ansfelden bei Linz, Wien, Mönchengladbach und Thun (Zentrale Schweiz). 

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und rufen Sie gerne zurück!

> Kontakt
  |     |     |   Impressum | created by CIC